NEUER AUFBAU GESTARTET, JETZT GEHT ES LOSS

Jaco van der Jagt und Marinus de Bruin haben am Dienstag, den 30. Oktober symbolisch die ersten Vorarbeiten geleistet. Hier – an der Warwickstraat 14 in Steenbergen – wird nächstes Jahr der schöne Neubau von FoodeQ entstehen.

“Ein architektonisches Meisterwerk”, sagt Marinus stolz. “Ein repräsentativer Hingucker mit viel Glas für das natürliche Licht. Es wird gasfrei sein und wir werden Sonnenkollektoren auf dem Dach haben. “Das Raumklima erfüllt die strengen Richtlinien des BREEAM-Gütesiegels für Nachhaltigkeit. Wenn alles nach Plan verläuft – eine schöne Herausforderung für Bouwbedrijf Vrolijk -, können wir in der 30. Woche von 2019 umziehen. Dann haben wir Raum zum Wachsen, denn der Arbeitsplatz wird um ein Vielfaches größer und in Büroflächen mindestens fünfmal größer. Das verspricht eine schöne Eröffnungsparty.